Unsere Datenschutzrichtlinien

Wir haben großes Interesse am sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten und Verfahren. Die Wahrung der Persönlichkeitsrechte von Kunden und Geschäftspartnern ist unser ausdrückliches Ziel.

 

Hier erfahren Sie, wie wir die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellen und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung respektieren.

Vertraulichkeit personenbezogener Daten

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Zuge Ihrer Tätigkeit mit personenbezogenen Daten umgehen, sind auf Verschwiegenheit und den ordnungsgemäßen Umgang mit Systemen der Datenverarbeitung verpflichtet.

 

Verwendung personenbezogener Daten

Wenn über diese Website zB. im Rahmen einer Anfrage personenbezogene Daten übermittelt werden, erklärt sich der Übermittler ausdrücklich damit einverstanden, dass seine für ein allfälliges Rechtsgeschäft notwendigen Firmen- oder Personendaten elektronisch erfasst und verarbeitet werden.

Wir werden diese Daten zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten speichern und verarbeiten, soweit dies im Rahmen des jeweiligen Falles notwendig ist. Wir behandeln Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich. Sie können dieser Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an unbeteiligte Dritte (außer den genannten Firmen) weitergeben, es sei denn, dass dazu eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

 

Auskunfts-, Löschungs- und Widerrufsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten bzw. verarbeiteten Daten oder deren Löschung verlangen. Ein Widerruf der Zustimmungserklärung zum Datenschutz macht eine Löschung Ihrer Daten erforderlich. Nach Löschung Ihrer Daten stehen uns diese nicht mehr zur Verfügung.

Weiters haben ich das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at)

 

Verwendung nicht-personenbezogener Daten

Jeder Nutzer unserer Website, gleich ob Kunde oder nicht, erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass für eine einwandfreie Funktion der Website nötige nicht-personenbezogene Daten elektronisch erfasst und verarbeitet werden.

Diese Daten werden in Cookies (Sitzungscookies) gespeichert, welche dazu dienen, die Website funktionsfähig zu machen. Diese Cookies sind nicht personenbezogen: Sie identifizieren den Computer und nicht dessen Benutzer. Die Cookies sind nur während einer Sitzung notwendig und wichtig, um alle Informationen korrekt anzuzeigen. Wir verpflichten uns, keinerlei Auswertungen dieser Cookies vorzunehmen. Sie können auch jederzeit nach Verlassen der Website gelöscht werden, da immer beim Aufruf das Cookie gegebenenfalls neu erstellt wird.

Weder enthüllen noch enthalten Cookies irgendwelche personenbezogenen Daten. Cookies können keine Informationen von Ihrem Computer auslesen oder mit anderen Cookies auf Ihrer Festplatte zusammenwirken. Durch Cookies ist es uns jedoch möglich, Ihnen einen reibungslosen Besuch unserer Website zu ermöglichen und Sie bei einem späteren Besuch wiederzuerkennen.

Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Sicherstellung der Funktionalität der Website. Nach Verlassen unserer Domain werden diese Daten rückstandsfrei gelöscht.

Sie haben im Browser die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen; Sie müssen jedoch damit rechnen, dass die Website dann nicht korrekt funktioniert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Datensicherheit im Internet

Bitte beachten Sie, dass es sich beim World Wide Web um ein öffentlich zugängliches System handelt. Jedes Mal, wenn freiwillig persönliche Informationen online preisgegeben werden, erfolgt dies auf eigenes Risiko. Ihre Daten können unterwegs verloren gehen oder in die Hände Unbefugter gelangen.

 

Hinweise zu Social-Plugins

 

Facebook

Wir verwenden auf unserer Webseite das "Teilen" bzw. "Share" Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Dieses wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Eine Liste der aktuellen Plugins können Sie auf der Seite http://developers.facebook.com/plugins abrufen. Das "Gefällt mir" bzw. "Like" Plugin von Facebook wird auf dieser Webseite nicht verwendet.

Wir haben die Plugins in unseren Webauftritt so eingebaut, dass keine automatische Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt wird. Den Facebook-Button erkennen Sie an dem weissen "f" auf blauen Hintergrund. Wenn Sie die Social Plugins benutzen möchten klicken Sie dazu auf den jeweiligen Button. Erst dann wird eine Verbindung zu Facebook aktiviert.

Hierdurch werden nach Angaben von Facebook http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084 Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Webseite, die Webseite (die URL), die IP-Adresse, der Webbrowsertyp und das verwendete Betriebssystem an Facebook übertragen.

Sobald Sie den Button durch Anklicken aktivieren, wird eine Verbindung zu den Facebook -Servern hergestellt. Hierdurch erfährt Facebook , dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie als Mitglied bei Facebook eingeloggt sind und unsere Webseite besuchen, wird Facebook die oben angeführten Informationen Ihrem Account zuordnen.

Wenn Sie verhindern möchten, dass Facebook diese Informationen Ihrem Account zuordnet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine genaue Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook http://www.facebook.com/policy.php.

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).